Die WACHSBLEICHENSTRASSE verbindet den unteren Teil des PFERDEMARKTES über die SCHNOIENSTRASSE mit der WASSERSTRASSE. Sie führt über jenen Teil des ehemaligen Wallgeländes auf dem sich vermutlich eine Wachsbleiche befunden hat. Dort reinigte und bleichte man das zur Kerzenproduktion benötigte Bienenwachs.

Ansichten:

1909 - Wachsbleichenstrasse 9

 

Joomla Template - by Joomlage.com