••• KRIEGSGEFANGENENLAGER - ANSCHLUSSGLEIS UND HAUPTSTRASSE
••• um 1917 (ungelaufen)
••• Kriegsgefangenen-Lager-Photografie ohne No.

••• Bildnachlass Friedrich Wilhelm Tönse

Detailansichten:

An dieser Stelle querte das Anschlussgleis der regulären Eisenbahn die Hauptstrasse. Möglicherweise ist dies auch die Strasse nach GLASEWITZ. Das würde bedeuten, dass das Lager sich auf beiden Seiten der Strasse lag, nicht nur auf der Fläche des ursprünglichen Exerzierplatzes. Eine Aufnahme in entgegengesetzer Richtung findet sich HIER.

Im Hintergrund ist die Laderampe zu sehen, sie findet sich auch noch auf anderen Aufnahmen, unter anderem HIER und HIER.

Joomla Template - by Joomlage.com